Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

2005 AFA

01.08.2005

Erstaunlich: es war tatsächlich einigermassen passables Wetter für die AFA 05 am 1. August. Und das Söini war gut vertreten durch die Anwesenheit von unerschrockenen SüWaPis. Besonders gefreut hat uns, dass der Gante trotz einigen Terminkollisionen bei der AFA mit von der Partei sein konnte.

Anschliessend ging man noch zum Studen und grillierte mit Blick auf die Amerikanische Vertretung.

Zum Schluss begab man sich noch kurz zwischen allerlei Geknalle (nicht vom Halle, sondern vom Feuerwerk) und allerlei Querfeldeinfliegenden Feuerwerkskörpern an die Aare und beobachtete das Aareleuchten.

Übrigens war die Landung der Schlabos einmal mehr schwierig, wie auf untenstehenden Bilder zu sehen ist. Der Bieger wasserte nicht beim Söini-Ausstieg aus, sondern auf einem Ego Landeplatz weiter unten Richtung Marzili. Vermutlich wollte er noch einige Bikinis begutachten, die an der Aare unterwegs waren.